Willkommen, liebe Fantasten!

 

Agga Kastell ist ein echtes Rheingauer Mädsche, zwischen Reben, Rosen und Riesling schreibt sie ihre Fantasygeschichten.

Ob mit Hilfe eines Totenkopfrings aus dem Kaugummiautomat ein unliebsamer Ehemann verschwindet, ein Herd als Dimensionsportal dient, ein Einhorn als Amor fungiert, Amazonen die herrschenden Machtverhältnisse auf den Kopf stellen oder ein Riesenkrake einen Menschen als Haustier hält - ihre Geschichten stecken voller schräger Figuren, absurder Komik und überraschender Plots.

Aktuelle Termine

Datum                              
Ort                                      
Anlass
08.05.2022

Skoutz-Award Midlist

 

Die "Wundersamen Haustiere" (Tausend Türen) und "Göttergarn" (Schinken der Macht) haben es auf die Midlist des Skoutz-Award geschafft. Wie gut, dass ich zwei Daumen habe!
     
     
     

Folgt mir