Unterwegs

Unterwegs · 02. November 2019
Endlich ist es Samstag. Ich belade das Auto mit Sohn und Freundinnen, die ich mit dem BuCon-Virus infiziert habe, und wir starten nach Dreieich. Wer meine Homepage verfolgt und den Blogartikel Dream a little dream gelesen hat, weiß, wie sehr ich diesem Tag entgegengefiebert habe. ICH! LESUNG! AUF DEM BUCON! UNFASSBAR!
Unterwegs · 29. Oktober 2019
Es ist eine Freude, hinter Aimée Ziegler-Kraska von Seitenhain herzulaufen und zu beobachten, wie sie sich mit Charme und Überzeugung Rezensionsexemplare von den Verlagen ergattert, derweil Adam Kraska, Autor, Mühe hat, das wohlweislich mitgebrachte Rollköfferchen durch die Menge zu bugsieren. Am Ende des Tages wird es prallvoll sei, immerhin 7 Bücher und unzählige Kataloge. Am liebevoll hergerichteten Verlagsstand von DichtFest treffe ich Matthias Teut, meinen Mitautor bei den...
Unterwegs · 06. Juli 2019
Die Veranstalter der CCXP bezeichnen ihr Event als die größte Comicon der Welt, da sie bereits einmal in Sao Paulo stattgefunden hat. Unklugerweise traten sie in direkte Konkurrenz zur alteingessenen Stuttgarter Comicon, indem sie die Veranstaltung am selben Wochenende in Köln stattfinden ließen. Der Feder&Schwert Verlag, sonst Stammgast in Stuttgart, wollte sich die Leseecke, die er bei solchen Gelegenheiten in Köln bestückt, nicht nehmen lassen. Ich fragte an, ob ich ein Leseslot...
Unterwegs · 15. Oktober 2018
Dieses Jahr habe ich zwei Freundinnen mitgebracht, die wissen wollten, warum ich so begeistert von dem Bucon bin und und, wenn ich darüber rede, so seltsam seufze, als ob mir etwas fehlt. Bucon ist halt so gut wie alle Dinge, die es nur einmal im Jahr gibt, wie Weihnachten und Geburtstag und Silvester. Der Malerin Claudia Ludwig, unbeleckt von jeder Fantasyliteratur, habe ich bereits im Urlaub (siehe https://www.aggakastell.com/2018/03/04/alles-klar-in-egypta/) zur fantastischen Literatur mit...
Unterwegs · 15. Oktober 2017
Treffe gegen 11 Uhr ein und werde sofort von dieser quirligen, herzlichen Atmosphäre absorbiert. Es ist sehr voll, die Leute drängen sich in den Gängen und die Lautstärke ist im oberen Bereich. Ich bin dieses Mal nicht gewandet gekommen und bereue es sogleich beim Anblick der fantasievollen Outfits.
Unterwegs · 30. April 2017
Es gab Geschichten über die ersten Marsianer, die Petersilie entdecken. Ein Schiff, dass ohne Sauerampfer zum Sinken verurteilt war. Zwei Waschbären und ein blaues Sternenkraut. Aschenputtel und der Kerbelzwerg. Dr. Who, ein T-Shirt und Kresse. Ein ungezogenes Fräulein Pimpernell. Schnittlauch und die große Liebe. Im vollen Lokal der Grünen Soße lasen wir vor einem tollen Publikum. Danke an Meddi Müller von der ARS Autorengruppe für die Moderation. Und Danke an Kai Abicht und sein...
Unterwegs · 24. Oktober 2016
Bereits beim Betreten der BuCon wurde ich zum Lachen gebracht durch die fantasievolle Gestaltung des Eintrittsplakats. Die Fantastikbuchmesse ist längst kein Geheimtipp mehr, aber weiterhin eine Möglichkeit für kleine Verlage, ihre Bücher zu präsentieren. Es ist gemütlich und heimelig, Verleger und Autoren nehmen sich jede Menge Zeit für Gespräche und Empfehlungen. In sieben Locations gibt es von 11-18 Uhr Vorträge, Lesungen und Verlagsvorstellungen. Ich suchte mir als erstes Event den...
Unterwegs · 23. Oktober 2016
Das erste Event des Tages war der Wake up Slam von Arte mit den Slam Poeten Jey Jey Glünderling und Anna Rau, beide aus Frankfurt. Jey Jey beschrieb, wie bereits in der Kindheit die Vorliebe für gewisse Süßigkeiten die Kleinsten in Gewinner und Loser teilte. Sein zweiter Slam beschwor die Vor- und Nachteile einer Reise als Backpacker. Anna Rau zog Paralellen zwische einem verlorenen Weihnachten von 1941 und dem Verlust einer Liebe heute. Ihr zweiter Text beschrieb in poetischen Bilder, wie...
Unterwegs · 22. November 2015
Weinprobe im Weingut Hans Lang/ Urban Kaufmann in sechs Akten Am Sonntag, den 22.11.2015 luden Eva Raps und Urban Kaufmann, die neuen Eigentümer des Weinguts Hans Lang in Hattenheim/Rheingau, zu einer Weinprobe mit Lesung der ARS Autoren RheinMain Stammtisch ein. Der Abend wurde charmant eröffnet von Franziska von Schleyen und Yvonne Pioch, die die zahlreichen Gäste willkommen hießen und die Geschichtenleser sowie den Musiker Harald Andres vorstellten. Franziska von Schleyen fesselte die...
Unterwegs · 18. Oktober 2015
Besuch auf der 30. Phantastik-Buchmesse in Dreieich, der Bucon. Eine sehr gechillte Veranstaltung in (verglichen mit der Frankfurter Buchmesse) kleinem Rahmen, mit großartigem Programm. Wer sich die Mühe macht, die Zugehörigkeit zur Lieblingsphantastikwelt mittels der Kleidung auszudrücken, bekommt ermäßigten Eintritt. In sieben verschiedenen Locations bieten sieben verschiedene Autoren/Verlage/Veranstalter eine volle Stunde lang Lesungen und Information. Danach wechselt der...